Praxis für Osteopathie Physiotherapie, Düsseldorf
Menu
Osteopathie in Düsseldorf

Osteopathie & Physiotherapie in Düsseldorf - Düsseltal

Osteopathie:

Der Grundgedanke der Osteopathie ist einfach: Leben ist Bewegung und wo diese verhindert wird, werden wir krank.

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Form der Medizin entwickelt von dem Amerikaner Dr. Andrew Taylor Still (1828-1917).

Sie gliedert sich in drei Hauptbereiche:

- die parietale Osteopathie mit dem Muskel-Skelettsystem, dem Bewegungsapparat und dem Bindegewebe, einem wichtigen Stützgerüst des Körpers, auch Faszien genannt

- die viscerale Osteopathie umfasst das Organ-, Gefäßsystem

- die cranio-sakrale Osteopathie beinhaltet die Schädelknochen (lat. Cranium), das Kreuzbein (lat. Sacrum), das Nervensystem und die Gehirn-Rückenmarksflüssigkeit

Kommt es zu einer Störung und damit verbundenen Dysbalance in einem der Systeme ( z.B. durch Entzündung, Fehlhaltung, Unfall, Stress), wird das harmonische Zusammenspiel von Körper und Geist gestört, der Mensch verliert seine innere Mitte und erkrankt.

Der Osteopath ertastet mit seinen Händen die Gewebespannungen, die häufig die Ursachen von Schmerzen sind. Mit gezielten Handgriffen lockert er das Muskelgewebe, aktiviert die Nerven und regt den Blutfluss an. Blockaden werden auf sanfte Art lokalisiert und gelöst. Auf diese Weise setzt er den Selbstheilungsprozess des Körpers in Gang, d.h. er versetzt diesen in die Lage, Störungen selbst zu beheben und so seine natürliche Beweglichkeit zurückzuerlangen.

Faszien

Der Mensch ist ein FASZIENierender Organismus bestehend aus vielen kleinen Bausteinen, die untereinander kommunizieren, damit Leben stattfindet.

Das Fasziengewebe ist ein netzartiges, kollagenes, komplexes Bindegewebe, das alle Teile des Körpers umgibt, unterteilt, isoliert und schützt (Muskeln, Organe, Knochen, Nervenbahnen, Blutgefäße). Auf diese Weise werden alle Strukturen am richtigen Platz fixiert und miteinander verbunden.

Sind die Faszien verklebt oder verhärtet z.B. durch Verletzungen, Fehlhaltungen oder Bewegungsmangel, kann dies zu den unterschiedlichsten Beschwerden führen – von Tinnitus, Schwindel über Herz-Kreislauf-Beschwerden, Verdauungsproblemen, Bauchschmerzen, Kopfschmerzen - bis hin zu undefinierbaren Symptomen.

Ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit besteht in der Behandlung der Faszien nach dem Fasziendistorsionsmodell des US-Notfallmediziners Stephan Typaldos.

Nach diesem Modell kommt es während des Verletzungsvorgangs zu Veränderungen in den verbindenen Strukturen des Stütz-und Bewegungsapparats (Ligament, Sehnen, Faszienbänder). Diese sind die Ursache einer Vielzahl von Beschwerden wie z.B. Gelenkbeschwerden, Wirbelsäulen- und Kiefergelenksprobleme.

Durch gezielte manuelle Griffe werden die verklebten Faszien gelöst und die Beweglichkeit, sowie die Schmerzfreiheit, zurück erlangt.



Physioenergetik:

Diagnoseverfahren nach dem Amerikaner George Joseph Goodheart, der die „Applied Kinesiologie“ in den 1960er Jahren entwickelt hat. Mit Hilfe von Muskeltesten werden Ungleichgewichte und Dysfunktionen von Substanzen, Informationen, Emotionen und Therapien festgestellt, z.B. können Nahrungsunverträglichkeiten aufgedeckt oder das geeignete Mittel für eine Darmsanierung ausgetestet werden.

Physiotherapie:

Physiotherapie: ein natürliches Heilverfahren, das sowohl auf passiven (vom Therapeuten durchgeführten) als auch aktiven, selbständig ausgeführten Bewegungen basiert

Manuelle Therapie:

eine passive, manuelle Behandlungsmethode, zur Untersuchung und Mobilisation der Wirbelsäule und Extremitätengelenke

Krankengymnastik neurophysiologisch:

krankengymnastische Behandlungsverfahren zur Anbahnung physiologischer Bewegungsabläufe.

Manuelle Lymphdrainage:

eine manuelle Technik zur Aktivierung des Lymphabflusses und zur Entstauung des Gewebes.

Medizinische Massage:

eine manuelle Behandlungstechnik, die zur Entspannung des Muskel-, Haut- und Unterhautgewebes dient


Behandlungsschwerpunkte:

  • Osteopathie

  • Kopf- und Kiefergelenkstheraphie

  • Fazientherapie n. Typaldos

  • Physioenergetik

  • Manuelle Therapie

  • Physiotherapie

Susanne Brüner
Praxis für Osteopathie & Physiotherapie
Grafenberger Allee 32
40237 Düsseldorf

Termine nach telefonischer Absprache:
0211 - 94215968